Verspachtler

verputzte Wände
verputzte Wände

Seit Dienstag vorletzter Woche waren bei uns im Haus zwei (+ manchmal ein Azubi) wirklich nette Maler dabei die Gipskartonplatten zu verspachteln. Fertig sind sie erst letzten Montag geworden. Dies ist grundsätzlich auch für uns der Startschuss zum Grundieren, dekorativ Verputzen und Tapezieren 🙂

Unser Maler kam am Freitag dann vorbei und hat einige Stellen als „nicht-Q2-tauglich“ angemangelt. Wir hofften, dass das noch am Montag beseitigt wird, ansonsten hätten wir leider schon wieder diskutieren müssen. Am Montag haben wir an der Baustelle einige Stellen aufgezeigt, die so nicht ganz ok waren. Manche davon wurden ohne „wenn“ und „aber“ nachkorrigiert. Manche Stellen wurden allerdings gelassen, mit dem Hinweis, dass wir das selbst schleifen müssen, da es dann schon Q3 wäre.

Als unser Maler sich die nun fertigen Wände erneut angeschaut hat, hat er uns einige „Beulen“ angezeigt, die so einfach nicht in Ordnung sein konnten und auch mit dem Schleifen nicht verschwinden werden.

Beule an der Wand
Beule an der Wand

Daraufhin meldeten wir dies unserem Bauleiter, der nun heute vorbei kam und sich das Ganze vor Ort angeschaut hat. Er hat dann bei einigen Stellen zwar nicht offen gesagt, dass das keine gute Qualität wäre, hat uns aber angeboten, dass FingerHaus die Kosten fürs Ausgleichen von diesen Mängeln durch unseren Maler übernehmen würde. Hierfür wird nun unser Maler einen Kostenvoranschlag erstellen. Wir gehen zwar davon aus, dass das auch so alles klappen wird (FingerHaus stand bis jetzt immer zu seinem Wort), wenn es dann doch nicht der Fall sein sollte, werden wir hier berichten 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s